Professioneller Berufstaucher - Im Gespräch mit Marcel Meyer - Lopodio

Stell dir vor, du stehst mitten in der Nordsee auf dem Meeresgrund in rund 190 Metern Tiefe und du bist ganz allein. Für viele von uns ist das eine Horrorvorstellung. Für Marcel Meyer ist es sein Beruf. Denn er ist Berufstaucher und Geschäftsführer der Firma BWS - Bautauchen&Wasserbau Sauerland.
Da geht es für ihn nicht nur hinunter ins Meer, sondern auch ins Becken der Kläranlage oder in komplettes Schlammwasser. In diesem Knochenjob braucht man Nerven aus Stahl. Was es bedeutet Berufstaucher zu sein, welche Herausforderungen und Gefahren gemeistert werden müssen und welche tierischen Begegnungen man Unterwasser erlebt, das hört ihr in diesem Spezialauftrag. 
Nichts für schwache Nerven!

Ihr wollt mehr über Marcel und seine Firma BWS erfahren, dann klickt hier: www.bws-brilon.de